Blog

Blockchain Autumn School

Blockchain Autumn School

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Das BCCM der Hochschule Mittweida, veranstalteten im September 2018 mit großem Erfolg die Blockchain Autumn School 2018.

Im Unterschied zu einer klassischen Konferenz (Informationscharakter, Überblick verschaffen) ist die Autumn School eine Veranstaltung zur Aus- und Weiterbildung im Bereich Blockchain. Neben Vorträgen und Vorlesungen gibt es eine Reihe von Praktika (hands-on) am Rechner – individuell betreut durch unsere Tutoren und studentischen Hilfskräfte.

Mein Vortrag fängt am 13.9 um 14:20 Uhr an. Ich spreche über Block Stocks, sowie über die Erfahrungen die ein Blockchain Startup aus dem Crypto Valley macht, mit Einblicke in die Szenen und den ganzen Hürden die so ein ICO mit sich bringt. Desweiteren spreche ich darüber was für Vorbereitungen für einen ICO getroffen werden müssen und wie viel dieser kostet, vor allem, wenn man einen Security Token hat. Dazu werde ich dann auch die Unterschiede zwischen Utility Token und Security Token erklären.

Mehr Info findet ihr auf der Webseite: http://blockchain.hs-mittweida.de/blockchain-autumn-school/

Ich würde mich freuen dich dort zu treffen.

Martin

Zielgruppe: Interessierte Vertreter von Anwender- und Beratungsunternehmen sowie Studierende, Lehrende aus Hochschulen weltweit.

Ort: Hochschule Mittweida, Sachsen, Deutschland

Datum: 10.09.2018 – 14.09.2018

Steht auch an

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.